Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Anmeldung

Bei Workshops ist eine Anmeldung via Anmeldeformular notwendig. Nach Erhalt der Anmeldung wird Ihnen automatisch eine Rechnung via mail zugestellt. Bei Ausbildungen, Seminaren und Workshops werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Zahlungseingangs berücksichtigt. Mediale Abende und private Sitzungen werden per e-mail bestätigt. Die Teilnehmerzahl ist je nach Anlass begrenzt und wird bei der Ausschreibung vermerkt.

2. Preise / Zahlung

Die vermerkte Zahlungsfrist auf der zugestellten Rechnung gilt zu beachten und einzuhalten. Die definitive Teilnahme ist mit dem Eingang der Banküberweisung/Zahlung fixiert. Alle Angebote enthalten keine MwSt., da Cornelia Fisch nicht der Mehrwertsteuer unterliegt.

3. Rücktritt / Ausfall / Änderungen

Eine Rücktrittsmitteilung durch den/die Teilnehmer/in muss schriftlich via e-mail erfolgen. Bis zum 21. Kalendertage vor Beginn der Veranstaltung wird der vollumfängliche Betrag zurückerstattet. Vom 20. bis zum 07. Kalendertag vor Beginn der Veranstaltung werden 50% zurückerstattet. Vom 06. Kalendertag vor Beginn bis zum Veranstaltungsbeginn werden keine Rückzahlungen mehr geleistet.  Preisreduktionen werden bei Rücktritt einer oder mehreren Veranstaltungen zurückgesetzt. Mit Absprache der Seminarleitung besteht die Möglichkeit eine Ersatzperson zu stellen.  Eine Nichtinanspruchnahme der ganzen oder eines Teils der angebotenen Dienstleistung berechtigt zu keinerlei Ersatzansprüchen, Abzügen oder Rückerstattungen. Bei Absage einer Veranstaltung durch Cornelia Fisch werden die Kursgebühren vollumfänglich zurück bezahlt. Weitere Forderungen können nicht erhoben werden. Bei Unterbelegung einer Ausbildung, eines Seminares, oder eines Workshops behält sich die Seminarleitung, Cornelia Fisch vor, die Gesamtdauer der Veranstaltung bei unveränderten Kursinhalten zu verkürzen oder nicht durchzuführen. 

4. Versicherung / Haftungsausschluss

Jede/er Teilnehmer/in entscheidet, inwieweit er/sie sich auf die angebotenen Prozesse einlässt und ist für sich selbst verantwortlich. Für Schäden an Eigentum und Gesundheit haftet der Veranstalter/Seminarleiter nicht. Der Teilnehmer/in verpflichtet sich alle von der Seminarleitung gegebenen Hinweise zu beachten. Bei Alkohol oder Drogenkonsum erfolgt der sofortige Ausschluss von der Veranstaltung und jegliche Rückerstattungen oder Ersatzansprüche entfallen. Die Versicherung  liegt in der Verantwortung des Teilnehmers/in.

5. Besonderes

Alle Angebote von Cornelia Fisch dienen der Wissensvermittlung und Selbsterfahrung in unterschiedlicher Tiefe, es sind keine Therapien. Video oder Audioaufnahmen sind während den Veranstaltungen untersagt. Vereinzelt werden Meditationen oder Übungen von der Seminarleitung aufgenommen und an die Teilnehmer via Video oder Audio Datei verschickt.