Präsenztage "für den Mann"

"Wann ist ein Mann ein Mann" ist nicht nur seit dem Herbert Grönemeyer Song die Frage aller Fragen und wird gerne gestellt, wenn sich jemand auf Männer oder Männlichkeit konzentriert.

Die Frage impliziert jedoch auch, dass Männer etwas dafür tun müssen, um als Männer wahrgenommen zu werden. Es reicht also nicht aus, als solcher geboren zu sein. 

Dagegen stellt sich eine viel wichtigere Frage: Was muss ein Mann tun, um sich selber als MENSCH besser wahrzunehmen um sich zu spüren, mit all seinen Gesichtspunkten, Empfindungen, Sinneswahrnehmungen und Schwächen.

Viele, zu viele Männer finden den Zugang zu sich selber nicht mehr. Sie spüren sich erst in Extremsituationen, wenn der Beschützer - sprich der Krieger, in ihnen erweckt wird. 

  • kennst du deine männliche Identität
  • bist du harmoniebedürftig
  • warum gelingt es dir nicht für dich einzustehen
  • welche Empfindungen hat dein Körper
  • wie reagierst oder agierst du
  • wie gehst du mit Druck und Stress um
  • wie fühlst du dich mit deiner Partnerin / deinem Partner
  • wie steht es mit deiner Führungspersönlichkeit
  • welche Verhaltensmuster wiederholen sich

Letztlich geht es darum, eine Flexibilität in deiner Rolle als Mann zu finden. Der Rolle im Arbeitsalltag, als Ehemann und Partner, als Liebhaber, als Papa und Sohn.

Was unterstützt dich auf deinem Erfolgsweg und was braucht es zur Umsetzung, abgestimmt auf dein Ziel. Welche Impulse unterstützen dich und was gilt es endlich zu Verabschieden.

"Bist du auf der Zielfindung, kreierst du Visionen und gibst deine Richtung an"

Im gemeinsamem Coaching nutzen wir offene Gespräche ohne Bewertung und Kritik. Dies ist ein erster Schritt um das Veränderungspotenzial zu öffnen. Mentaltrainingstechniken, Meditationsmethoden und verschiedene Tools gepaart mit deinem Interesse zur Veränderung, sind die Grundbausteine.

Meine Präsenztage richten sich an Männer die persönliche Weiterentwicklung und eventuelle Neuausrichtung willkommen heissen.

Männer Coaching beinhaltet auch körperliche Aktivität und das Wahrnehmen und überschreiten von Grenzen. Hier nutzen wir, nach Absprache, die Möglichkeit, einen männlichen Co-Trainer, einen mehrfachen Schweizermeister und Weltmeister im Kickboxen ins Boot zu holen.

"Es geht nie um Perfektion, es geht immer um Wachstum"

Entschliesst du dich deine Themen ganzheitlich und tiefergehend anzuschauen und zu bearbeiten, dann biete ich dir mit meinen Präsenztagen, grössere Zeitfenster an. Das heisst pro Präsenztag nutzen wir 3 Stunden.

Ich empfehle diese fünf Einheiten in einem zeitlichen Rahmen von ca. 15 Wochen einzuplanen. Dies beinhaltet eine kraftvolle Prozess- und Präsenzarbeit. 

  • 5 x 3 Stunden - Preis CHF 380.00 pro Präsenztage